WAI
wbc-inco.net

CO-ORDINATION OF RESEARCH POLICIES WITH THE WESTERN BALKAN COUNTRIES

WBC-INCO.NET unterstützt den bi-regionalen Dialog zwsichen der EU, Länder assoziiert zum FP7 und den West Balkan Ländern (WBC) und wird die Teilnahme der WBC ForscherInnen an europäischen Forschungsprojekten mit strukturellen Maßnahmen unterstützen.

  • Unterstützen des Dialogs über Wissenschaft und Technologie (S&T) zwischen den Regionen durch Nutzen der Steering-Plattform der West-Balkan-Staaten für Forschung. Die Steering Plattform wurde unter dem österreichischen EU-Vorsitz im Jahr 2006 gegründet.
  • Identifizieren der RTD Potenziale, darauf aufbauend Priorisierung für die Aufnahme in das 7. RP und andere europäische Projekte in einer transparenten und methodisch korrekten Art und Weise.
  • Verstärken der Teilnahme von Forschern aus der Region an europäischen Projekten von wechselseitigem Interesse und Nutzen durch Umsetzen von kapazitäts-steigernden Maßnahmen auf struktureller und individueller Ebene sowie durch begleitende Netzwerk-Aktivitäten

Die Ziele werden in enger Zusammenarbeit mit der Steering-Plattform der West-Balkan-Staaten für Forschung erreicht.
 

AKTIVITÄTEN

  • Definition von themenbezogenen regionalen S&T-Prioritäten
  • Analyse der Möglichkeiten des Zugangs zu Infrastruktur und der Hindernisse einer Zusammenarbeit der Kooperations-Patterns
  • Organisation von Trainings-Workshops und Lerngruppen (z.B.Forschungs-Management, Finanz-Due-Audits und S&T-Indikatoren), aber auch Brokerage Events und Aktivitäten zur Bewusstseinsbildung
  • Unterstützung für die NCPs und Forschungs-Informations-Systeme; Veröffentlichung periodischer Newsletter, eines Journals und des web-basierten Informations-Portals www.wbc-inco.net

DAS EXPERTENNETZWERK

ZSI Zentrum für Soziale Innovation, Österreich (Koordinator)
FFG Europäische und Internationale Programme, Österreich
Ministry of Education and Science, Albania
Ministry of Civil Affairs, Bosnia and Herzegovina
Ministry of Science, Education and Sports, Croatia
Ministry of Education and Science, FYRof Macedonia
Ministry of Education and Science, Montenegro
Ministry of Science, Serbia
Foundation for Higher Education World University Service, Bosnia and Herzegovina
Mihajlo Pupin Institute, Serbia
Ivo Pilar Institute of Social Sciences, Croatia
Kosova Education Center, Kosovo/UNMIK (UNSC 1244)
CIVET 2000, Albania
Slovenian Business and Research Association, Belgium
South-East European Research Centre, Greece
European Commission Directorate General
Joint Research Centre – IPTS, Seville and Customer and Stakeholder Relations, Brussels
United Nations University MERIT, Maastricht Economic and Social Research and Training Centre on Innovation and Technology, University of Maastricht, Netherlands
International Bureau of the Federal Ministry of Education and Research at the German Aerospace Centre, Germany
The Scientific and Technological Research Council, Turkey
General Secretariat for Research and Technology, Ministry of Development, Greece
Ministry for Higher Education, Science and Technology, Slovenia
Federal Ministry of Science and Research, Austria
Federal Ministry of Science and Research, Germany
Ministry of Education and Science, Bulgaria
Turkish Research & Business Organisations Public & Private Partnership, Belgium
Agency for Promotion of European Research, Italy

DAUER DER INITIATIVE

Jänner 2008- Dezember 2011
 

IHR VORTEIL

Sie suchen eine für Ihre Projektidee geeignete Partnerorganisation in den Ländern des Westlichen Balkans?
Eine Forschungseinrichtung in einem Land des Westlichen Balkans sucht eine geeignete Partnerorgansiation in Österreich?

In beiden Fällen können Ihnen unsere Kontakte vor Ort von Nutzen sein!

Kontakt
Mag. Elli Tzatzanis-Stepanovic 
T +43 (0)5 7755 - 4603
F +43 (0)5 7755 - 94600
elli.stepanovic@ffg.at
Dipl.-Phys. Ralf König 
Referatsleiter
T +43 (0)5 7755 - 4601
F +43 (0)5 7755 - 94600
ralf.koenig@ffg.at

Homepage "wbc-inco.net" (englisch)
| | | | |